Presse und Medien
International
The New York Times, 2009-01



Ales of the Times:
Quiet Cover for a Vital Brew:


By Eric Asimov.
Published: January 24, 2007

The lone German beer among our favorites was the Uerige Sticke Alt, which is a slightly hoppier version of the traditional altbier that Uerige makes several times a year. Unlike some of the other imports, this beer was extremely fresh and deliciously lively. Incidentally, while altbier means old beer, what it really connotes is beer made in the old style, an indication that even as most German brewers converted to lager beers in the 19th century, those in the Düsseldorf area clung to their ale-making ways. […]

Das einzige deutsche Bier unter unseren Favoriten war das Uerige Sticke Alt, welches (der) Uerige mehrmals im Jahr braut, eine etwas stärker gehopfte Version des traditionellen Altbiers. Im Gegensatz zu einigen anderen Importen war dieses Bier extrem frisch und lebendig. Übrigens: Altbier bedeutet zwar „altes Bier“, aber was es eigentlich bezeichnet ist ein Bier im „alten Stil“. Ein Hinweis darauf, dass die Brauereien in der Düsseldorfer Region an den alten Methoden festhielten und weiterhin obergäriges dunkles Bier brauen, während die meisten deutschen Brauer im 19. Jahrhundert zu hellem Bier wechselten. […]

Eric Asimov ist ”chief wine critic“ der New York Times und Autor mehrerer Bücher zu den Themen Getränke und Gastronomie. Er lebt in Manhattan.